Kindergarten Thierfeld

Hort

Es ist gar nicht lange her, da haben die kleinen Krippenkinder das Gras für den Osterhase gesät. Jetzt ist es eine richtige kleine Wiese. Osterhase du kannst kommen! Das weiche Gras ist für dich zum ausruhen.

das_ostergras_ist_gewachsen.jpgwichtig_gieen.jpg

Sport ist bei uns sehr beliebt. Auf Wunsch der Hortkinder fand am vergangenen Freitag ein Zweifelderballtunier statt. Nach kurzer Einspielzeit startete das Spektakel. Es wurde gekämpft und tüchtig angefeuert. Jede Mannschaft versuchte ihr Bestes zu geben. Bälle fangen und treffsicher werfen! Alle haben sich bemüht, aber es kann nur eine Gewinnermannschaft geben. Unsere Devise:"Spiel ist Spiel, es gibt immer Gewinner und Verlierer. Zur anschließenden leckeren Vesper, war eine Niederlage schnell vergessen.

vesper_im_hort.jpg

Wir trotzen dem nasskalten Wetter und putzen unsere Hortzimmer für den Frühling heraus. Alle Kinder leilten sich am Hausaufgabenfreien Freitag in kleine Arbeitsgruppen ein. Spielzeugschränke-und Regale wurden um und aufgeräumtg. Fleißig Stifte angespitzt.Spiegel und Waschbecken geschrubt. Tische und Stühle gesäubert und auch in den Gardarobenfächern mußte der Staub verschwinden. Selbst im Bücherregal zog neue Ordnung ein. Der Mäusekäfig hat an diesem Tag eine besondere Reinigung erhalten. Arbeiten kann auch Spaß machen, dass war die Meinung der Kinder. Jetzt kann der Frühling kommen. In unseren Hortzimmern ist alles top sauber!

muse.jpgregale.jpgfrhjahrsputz.jpg

am 22.06.2009 (Verabschiedung der Schulanfänger). Was wir da alles erlebt haben! So viele Spielsachen, die Pppi Langstrumpf und, und , und... Zur Stärkung gab es dann auch noch Spaghetti. Eben ein richtiges Paradies!

pippi.jpgholzzug.jpgessen.jpg

"Wir machen uns für´s Frühjahr fit". Der hausaufgabenfreie Freitag, am 13.03.09, stand unter diesem Motto. An vier Stationen legte jeder Einzelne von uns seinen Frühjahrs-check ab.Bei Liegestützen an der Wand, Rumpfheben, Seilspringen und Kniebeugen, gab jeder sein Bestes. Sicher hatte so mancher Sportler von uns am Wochenende tüchtig Muskelkater.

frhjahrscheck.jpg

Schon die Kleinsten helfen, damit der Osterhase eine weiche Wiese bekommt. Da gibt´s so viel zu tun! Das Ostergras sähen. gießen und pflegen.

samen_ausshen.jpggiesen.jpg

Am Donnerstag, den 12.03.09 sind wir mit dem großen Bus in das Puppentheater gefahren. Schon die Busfahrt war ein Erlebnis! Voller Vorfreude haben alle Kindergartenkinder dem Märchen vom Froschkönig gelauscht.

froschknig.jpg busfahrt.jpgim_puppentheater.jpg

Am 24.02. haben wir gefeiert und gelacht, dass hat so... viel Freude gemacht.Faschingsimpressionen:

seifenblasen.jpgtanzen.jpgpolonaise.jpgfaschingsknirpse.jpgdrei_weitere.jpg

So viele lustige Clownis.

lustige_clowns.jpg

Ein weiter Ferienhöhepunkt war ein Ausflug in das Integrationswerk gemeinnützige GmbH Westsachsen nach Langenweißbach. Frau Zettel und ihre Mitarbeiterinnen hatten viel vorbereitet. Geschicklichkeit, Spaß am Knobeln und Rätselraten, Sachkundewissen, Beweglichkeit aber auch Kreativität waren gefragt. Preise und Urkunden wurden mit Stolz entgegengenommen.

hortis.jpg

Die Hortkinder haben sich entschieden den sächsischen Ernährungsführerschein abzulegen. In 6 Veranstaltungen a 2 Std. lernten wir die Ernährungspyramide kennen, sowie den Umgang mit Lebensmitteln, Küchengeräten, Eßgewohnheiten und Tischsitten. Kater Cook begleitete uns bis zum ablegen der Prüfung. Das gemeinsame Zubereiten und Kochen von gesunden Speisen machte uns viel Spaß. Anschließend ließen wir es uns schmecken. Lustige Deko wie Brotgesichter und viele leckere Rezepte laden auch zu Hause zum nachmachen ein.

ernhrungsfhrerschein_medium.jpgpyramide.jpgsalat.jpgessen.jpg

Am 12.02. ging´s mit dem Zug nach Aue zum Schlittschuhlaufen. Anschließend gab´s leckere Döner.Ski fahren und Rodeln waren wir auch.

polonaise_028_medium.jpgsturz_016_medium.jpgp1010235_medium.jpgp1010234_medium.jpg

Die schnellsten Schlittenfahrer erhielten zur Siegerehrung kleine gebastelte Preise. Es hat Spaß gemacht und wir hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr. Vielleicht klappt´s ja wieder mit solch einem Winter!

siegerehrung_vter_medium.jpgsiegerehrung_kinder_medium.jpg

um die besten Plätze beim Wettrodeln der Vati´s und der Kinder waren angesagt und so manche wilde Fahrt landete im Schnee.

sturtz_medium.jpgsturtz_1_medium.jpgvter_mit_kidsmedium.jpgschneller_medium.jpgsturtz_2_medium.jpg

Am 14.02.2009 trafen wir uns 14:30 Uhr bei eisiger Kälte und Schneegestöber zum Winterfest. Familien und Freunde des Wintersport´s kamen voll auf Ihre Kosten. Nur warme Kleidung, ausreichend Bewegung, heißer Tee, Glühwein und Lagerfeuer, hielten uns bei guter Laune.

strkung_071_medium.jpgwinterfest_065_medium_2.jpg

Seit Anfang Januar starten immer Montags die Tanzmäuse in unserer Turnhalle. Das macht Spaß, fördert die Motorik, das Gleichgewicht, die Koordinationsfähigkeit und die Disziplin. Mit großer Vorfreude kommen die Kids Montags in die Kita. "Heut gehn wir wieder tanzen", rufen sie schon von weiten. Die Kleinen lernen dabei eine ganze Menge: Neue und alte Kindertänze, Grundschritte von Standard-und Lateinamerikanischen Tänzen und Discovarianten.

p1010074_medium.jpg

partnertanz.jpg

rhytmus_medium.jpg

Am 16.12.08 kam der Weihnachtsmann in unserem Haus vorbei. Der war groß und kräftig und hatte eine tiefe Stimme! In jede Gruppe hat er reingeschaut. Zum Glück wußten alle Kinder noch ihr Lied bzw. Gedicht. Die Puppenbühne aus Schleusingen war zu Gast. Für die Kindergartenkinder wurde am Vormittag das Märchen von den "7 Geißlein" als Schattenspiel dargeboten. Am Nachmittag sahen die Hortkinder "Die Trollblume".

fleiiger_weihnachtsmann.jpg

gedichte_vortragen.jpg ist_noch_was_im_sack.jpg puppenbhne.jpg

Am 02.12. fand in der Kinderkrippe ein vorweihnachtlicher Spielnachmittag statt. Die Mutti´s verweilten bei Kaffee und Plätzchen, in gemütlicher Runde mit iheren Kleinen. Es wurde gemeinsam gespielt und die Eltern konnten sich über viele Dinge austauschen.

Zum Hutzennachmittag im Kiga kamen am 08. und 09.12. die Omi´s und Opi´s. Da wurde dem Weihnachtsprogramm der Kinder gelauscht, Kaffee getrunken und gebastelt.

die_christrosen_blhen_auf.jpg

hutzennachmittag.jpg

spielnachmittag.jpg

Wir sind dabei:

Mit viel Mühe und Ausdauer haben die Hortkinder weihnachtlichen Schmuck gebastelt. Ging es doch um eine gut Sache. Hochmotiviert und engagiert konnten dann einige Kinder die kleinen Kunstwerke an den Mann bringen. Von denm Erlös kauften zwei Kinder und deren Erzieherin Bekleidung und Spielsachen für ein Mädchen ein. Gemeinsam wurden die Spielsachen verpackt und voller Stolz der Sammelstelle für "Weihnachten im Schuhkarton" übergeben.

fand am Freitag, den 07.11. bei idealen Herbstwetter statt. Der Nebel war endlich verschwunden und wir konnten ab 17:00 Uhr mit unseren Fest beginnen. Auf dem Hof hielten die zahlreichen Kinder, Eltern und Verwanden in eines der vielen kleinen Feuerstellen Stockbrot in die Flamme. 100 leckere Schockoladenäpfel waren ganz schnell aufgeschnappert. Durch den heißen Glühwein, warmen Tee, Roster und Wiegebraten war die Einstimmung auf die kommende Vorweihnachtszeit perfekt und es mußte niemand frieren. Die freiwillige Feuerwehr hatte ihr großes Auto auf unseren Hof stehen und so konnte Groß und Klein alles besichtigen. Zum Schluß des Abends gab die Feuerwehr mit der Sirene das Komando zum Lampionumzug.

herbstfest_im_kiga.jpg

fackelumzug.jpg